Bild (fvo)

Der Sachausschuss "Ehe & Familie" unter der Leitung von Angela Wittmann hatte zur Taufgedächtnisfeier in die Pfarrkirche eingeladen. Der Einladung waren 15 Kinder der 2. Klasse gefolgt. Pfarrer Marek Baron stellte den Fisch "Swimy", der alleine im Meer verloren ist, in den Mittelpunkt. Anders gehe es einem Menschen, der durch die Taufe in der Gemeinschaft der Christen gut aufgenommen sei. Jedes Kind hatte seine Taufkerze dabei und wurde mit dem Weihwasser aus dem Taufbrunnen gesegnet. Lena und Franz Lukas umrahmten die Feier mit Querflöte und Gitarre.